Dieseltag für Urlauber

Schönheide.

Zu einem Dieseltag für Urlauber lädt die Museumsbahn Schönheide für Sonntag ein. Nach einem Sonderfahrplan verkehren an diesem Tag drei Zugpaare auf der 4,5 Kilometer langen Strecke von Schönheide nach Stützengrün-Neulehn. Anstelle der Dampflok spannen die Museumseisenbahner die Gast-Diesellok von einem befreundeten Zittauer Verein HF130C (Baujahr 1946) vor zwei Personenwagen. Um 10.30 Uhr, 13.30 Uhr und 15.30 Uhr fährt der Zug am Bahnhof Schönheide ab. Auch der Lokschuppen steht für Besucher offen. Vormerken können sich Eisenbahnfreunde schon den 18. Juli, wenn es heißt "Sommerdampf mit Sommernachtsfahrt". (kapp)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.