Einbrecher flüchtet aus Geschäft

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Raschau-Markersbach.

Einen Einbruch in ein Geschäft in der Annaberger Straße in Markersbach hat eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses am Mittwochmorgen gegen 6.40 Uhr bemerkt. Sie sah eine aufgebrochene Hintertür und hörte Geräusche aus dem Laden. In diesem Moment flüchtete ein Mann aus dem Geschäft in Richtung Oberscheibe. Er stieg in einen Pkw und fuhr davon. Die Polizei hat bei ihren Ermittlungen festgestellt, dass im Geschäft die Hintertür aufgehebelt, die Kasse aufgebrochen und Bargeld entwendet worden war. Es entstand ein Gesamtschaden von mehreren Tausend Euro. Der Täter mit schwarzen, gelockten Haaren sei etwa 1,60 Meter groß und jung gewesen, er habe eine dunkle Lederjacke getragen. Die Polizei sucht Zeugen des Einbruchs und nimmt Angaben zum Täter sowie zum Fluchtfahrzeug entgegen. (mb)

Polizeirevier Aue: Ruf 03771 120

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.