Eingeklemmte Person bei Unfall in Schneeberg befreit

Schneeberg. Ein Fahrer in Schneeberg soll nach ersten Informationen am Dienstagnachmittag verletzt aus einem den Hang hinunter gestürzten Fahrzeug gerettet worden sein. Rettungskräfte sollen die Frontscheibe entfernt haben, um die eingeklemmte Person zu befreien. Der Unfall ereignete sich an der Joseph-Haydn-Straße. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Im weiteren Verlauf musste die Feuerwehr das Auto drehen, das zuvor an einem Baum hängen geblieben war, und weitere Sicherungsarbeiten leisten. Die Joseph-Hayd-Straße war an der Unfallstelle für den Verkehr für eine längere Zeit gesperrt. (fp)

 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...