Einschränkungen auf Forstparkplatz

Schwarzenberg.

Der als Forstparkplatz bekannte Parkplatz gegenüber der Stadtschule an der Erlaer Straße in Schwarzenberg ist seit einigen Tagen nur eingeschränkt nutzbar. Die bisherige Ausfahrt aus dem Parkplatz fungiert nun zugleich als Einfahrt. Im Bereich kurz nach der bisherigen Einfahrt entfallen einige Parkflächen. Wie aus dem Schwarzenberger Rathaus zum Grund der Einschränkung zu erfahren war, wird das unmittelbare Nachbargebäude im Auftrag des privaten Eigentümers saniert und zugleich eine Trockenlegung vorgenommen. Wegen des Aufstellens eines Gerüstes und des Anlegens eines Notweges für Fußgänger entfallen auch einige Parkflächen an der Erlaer Straße. Die Arbeiten ziehen sich voraussichtlich bis ins Frühjahr 2021. (stl)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.