Elektromotor als Auslöser ermittelt

Aue.

Ein Elektromotor einer Belüftungsanlage, der in Brand geraten war, hat den Feuerwehreinsatz am Mittwochfrüh im Auer Stadtzen-trum ausgelöst ("Freie Presse" berichtete). Laut Polizei mussten zwölf Mitarbeiter die betroffene Bildungseinrichtung verlassen. Verletzt wurde niemand. Der Gesamtsachschaden: rund 1000 Euro. (kjr)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...