Elf neue Bänke für Stadt und Ortsteile

Eibenstock.

Zum Frühlingsmarkt mit Gewerbeschau am 18. Mai in Eibenstock wird die Bürgerstiftung "Zu Hause am Auersberg" Bänke an die Stadt übergeben, die dann in Eibenstock selbst sowie in den Ortsteilen Sosa, Carlsfeld und Wildenthal aufgestellt werden sollen. Insgesamt haben Stifter elf Bänke angefertigt oder anfertigen lassen, zum Beispiel die Badegärten Eibenstock GmbH, der Staatsbetrieb Sachsenforst und die Landestalsperrenverwaltung. "Alle Bänke werden mit Tafeln versehen, die von Kunstguss Döhler gefertigt wurden. Sie sollen an Standorte kommen, wo es schöne Ausblicke gibt oder wo sie Gelegenheit für eine Pause bei Erledigungen zu Fuß bieten", erklärt Annett Benkert von der Bürgerstiftung. Jede Bank ist ein Unikat. An ihrem Informationsstand zur Gewerbeschau wird die Bürgerstiftung zwei Bänke symbolisch übergeben. (ike)

Bewertung des Artikels: Ø 1 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...