FC Erzgebirge Aue hilft schwer krankem Paul

Seit seiner Geburt hat er die Spiele des FC Erzgebirge besucht. Jetzt fehlt seiner Familie ein rollstuhlgerechtes Auto. Beim Spiel am Sonntag geht es um Punkte für den Verein - und um Spenden für Paul.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.