Feuerwehreinsatz - Fahrzeug gerät auf Parkplatz in Brand

Bad Schlema.

Die Feuerwehr ist am Sonntag gegen 12 Uhr nach Bad Schlema zur Marktpassage gerufen worden. Auf dem dortigen Parkplatz brannte bei Ankunft der Einsatzkräfte ein Opel. Die Flammen kamen schon aus dem Motorraum und setzten auch den Innenraum des Autos in Brand. Zwar wurde sofort ein Schnellangriff mit Schaum durchgeführt, aber zu retten war der Opel nicht mehr. Als Brandursache wird ein technischer Defekt vermutet. Zur Schadenshöhe konnten noch keine Angaben gemacht werden. Die Feuerwehr Bad Schlema war mit elf Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen zum Brandort ausgerückt. (nikm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...