Frau bei Unfall schwer verletzt

Aue.

Bei einem Verkehrsunfall in Aue ist eine Frau (61) schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte sich die Karambolage am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr auf der Kreuzung von Becherweg und Rudolf-Breitscheid-Straße ereignet. Dabei waren ein Renault und ein Ford kollidiert - trotz funktionierender Ampel. Wie es dazu kommen konnte, muss jetzt die Polizei ermitteln. Es entstand ein Schaden von rund 12.000 Euro. Die verletzte Renaultfahrerin wurde in ein Krankenhaus gebracht. (juef)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...