Gartencenter startet Blumen-Aktion

Zwönitz.

Auf blumige Grüße zu Weihnachten können sich Bewohner und Pflegekräfte im Diakonie-Altenpflegeheim Bethlehemstift und im EKH-Pflegeheim Zwönitz freuen. Das Team des Gartencenters "Floraland" der Gebrüder Roth in Zwönitz betätigt sich als Wichtel. Die Mitarbeiter verpackten mehr als 200 blühende Pflanzen sowie Blumensträuße. Diese werden am heutigen Mittwoch an die Pflegeeinrichtungen überreicht, um Heiligabend damit den Bewohnern eine Freude zu bereiten. Laut Geschäftsführer Joachim Roth werde immer viel geredet, doch jetzt müsse man auch mal handeln. Pflegekräfte und Heimbewohner seien von der aktuellen Situation extrem betroffen, deshalb die Aktion, so Roth. (rabe)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.