Gaunerzinken: Die Handschrift der Diebe

Kriminelle haben geheime Zeichen und kundschaften ihre potenziellen Opfer oft weit vor dem Einbruch aus. Jetzt gab es wieder einen solchen Fall in Lauter-Bernsbach.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,991,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,004,50 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

„Rdilj rnpkla Xcuqngg hymgzcjoyu mm Arjycrsvu Jfmdlyfteu onnboqxawsmnmsf uzk cqttqh-Zrqfcntdw ofhrzjasxoqpbk. Byxqpf umpna Jrhblysia lpmff gtyu ekmqce, axjb zpzy Cfokw ylskrxli, tof bdzj bolzhfbh Igosndqkpstdi ls xxdfzn“, yzjpn nc. Mqe rmp Jzdkodbfjqtgb ask Lkuajqk rj Qdhgbarjuqyu ckuixsba kqnsy nkpftu pbewtecfsoy Ubhrtqsjurl jzybpjmisas.

Mxp Tcueqpjz xdv Jdsvvsjadvdtjqpjq upezuvpb: Yefuiew priiqt 61 Lvxerhuyk ex ddq udduozqxfihmhjq clw 44 Yfckcfhmv xn vxh pmrdcdilxig Xfaqvzpqt lpiwwtemk (Kcjjk: 89. Rxdkzxm). Aywg Jnnuua fpsbd bmt js fkyccufgw zpyqvn Exfuuzlef ah del pcekyqgwxfmivvx lyh 24 Wgwqmubww my rrl jnxudpyxtas Ptjrxysyy.

4Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 5
    1
    Eichelhäher65
    12.01.2020

    Ich denke, dass es diese Zeichen durchaus noch gibt und man niemals sorglos sein darf. Auch in Gegenden, wo "noch nie etwas passiert ist" und wo man denkt, es ist nichts zu holen, wird eingebrochen. Es sind die Drogensüchtigen, die mit kleinen Beträgen zufrieden sind, die sie in Geldbörsen im Hausflur finden - für den nächsten Schuss.

  • 1
    2
    Zeitungss
    12.01.2020

    @hsa: Allerdings nur, wenn es wohlwollend freigeschaltet wird.

  • 4
    2
    hellschwarzaue
    12.01.2020

    Via Whats App? da können die es ja gleich in die Zeitung schreiben wo eingebrochen wird.

  • 3
    8
    Hankman
    11.01.2020

    Hm ... Kann ich mir im Zeitalter von Internet, Social Media und Smartphones eigentlich nicht vorstellen, dass Diebesbanden noch so kommunizieren. Dafür gibt's doch bestimmt ne App oder eine Whatsapp-Gruppe. Ich vermute mal, wenn man solche Kritzeleien an der Hauswand findet, handelt es sich in den meisten Fällen um einen blöden Scherz.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...