Gemeinderat - Erneut Abstimmung zum Bürgerbegehren

Bad Schlema.

Einmal mehr geht es im Gemeinderat von Bad Schlema heute Abend um das Bürgerbegehren der Bürgerinitiative "Wir sind Bad Schlema". Die Initiative will erreichen, dass die Bad Schlemaer selbst darüber abstimmen, ob sich die Kurgemeinde mit Aue zusammenschließt. Die Beschlussvorlage sieht vor, das Begehren erneut zurückzuweisen. Die Bürgerinitiative hat für 17.30 Uhr zu einer Kundgebung vor dem Rathaus aufgerufen. Die Gemeinderatssitzung startet dann mit einer Bürgerfragestunde. Danach stehen unter anderem Pläne gegen Straßenlärm, die Vergabe von Bauaufträgen und die Reduzierung der Gewerbesteuer auf der Tagesordnung. Letzteres ist eine Maßnahme zur Harmonisierung der Steuern und Abgaben zwischen Bad Schlema und Aue. (mu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...