Geschichte - Was geschah vor 100 Jahren

Aue.

Was war eigentlich vor 100 Jahren? Dieser spannenden Frage geht am Donnerstag die Historikerin Sarah Becher in ihrem Vortrag im Museum der Großen Kreisstadt Aue nach. Im Frühjahr gab es eine Sonderausstellung, die Auer Stadtansichten von vor 100 Jahren zeigte. Der Beginn der Veranstaltung mit der Museumsleiterin ist 19 Uhr. Der Eintritt kostet 1,60 Euro. (tjm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...