Gewerbeverein plant Flohmarkt

Eibenstock.

Zum diesjährigen Postplatzfest am 14. September in Eibenstock veranstaltet der Gewerbe- und Tourismusverein der Stadt erstmals einen Flohmarkt. "Wer gern seinen Boden, Keller oder Kleiderschrank ausräumen und seine Sachen feilbieten möchte, der kann sich bis zum 16. August bei uns melden", sagt Vereinsvorsitzende Silke Dickescheid. Die Standgebühr beträgt 20 Euro. Außerdem sind zum Postplatzfest alle Vereine aus Eibenstock und seinen Ortsteilen aufgerufen, sich an einer Aktiv-Straße zu beteiligen, auf der sie sich präsentieren und um Nachwuchs werben können. Ebenfalls bis 16. August kann man sich dafür noch beim Verein melden. Zum Postplatzfest gibt es wieder ein buntes Bühnenprogramm und Livemusik am Abend. Die Stadt plant ein Holzhauersymposium. (ike)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...