Glaswerk Carlsfeld beschäftigt Räte

Eibenstock.

Bauaufträge für das Beseitigen von Altlasten im Zusammenhang mit dem Brachen-Abbruch des alten Glaswerks in Carlsfeld sollen zur Sitzung des Eibenstocker Stadtrates am morgigen Donnerstag vergeben werden. Außerdem stehen unter anderem die Vergabe der Konzession für die Eisenbahninfrastruktur des ehemaligen Bahnhofs und der Bebauungsplan für das Gewerbegebiet Carbo Verte in Eibenstock auf der Tagesordnung. Zur Stadtratssitzung wird Kämmerin Marion Vieweg in den Ruhestand verabschiedet. (ike)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.