Glücklich leben trotz enger Grenzen?

Aue-Bad Schlema.

Ein Nachmittag zum Aufatmen ist für Dienstag im Diakonissenhaus "Zion" an der Schneeberger Straße in Aue geplant. Von 14.30 bis 15.30 Uhr sind speziell Gäste im Alter von über 55 Jahren herzlich in den Zionssaal eingeladen - mit Eingang über den Hof. Denn das Treffen wird nach wie vor als Seniorenkreis-Gottesdienst abgehalten. Als Referentin spricht am 13. Oktober Sabine Schmidt aus Stollberg über das Thema "Glücklich leben trotz enger Grenzen?!" und gewährt unter anderem Einblicke in das Leben von Margarete Steiff, Nick Vujicic und Paulus. (ane)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.