Hortkinder entwickeln Aue-Kartenspiel

Der Auer Erzieher Andreas Rucks hat mit Hortkindern ein Kartenspiel entwickelt. Dabei geht es darum, den anderen Mitspielern in die Karten zu gucken. Zum Tag der Sachsen soll es groß rauskommen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.