In den Sommerferien nach England

Aue/Schwarzenberg.

Der Internationale Austauschdienst hofft, dass nach einem Jahr coronabedingter Pause 2021 auch wieder Schüler aus dem Erzgebirge ihre Sommerferien in England verbringen können. Ziel ist Thanet an der südost-englischen Küste. Jeder Teilnehmer lebt in einer Gastfamilie. Täglicher Sprachunterricht in der örtlichen Schule, Ausflugsfahrten und ein Freizeitprogramm gehören laut Veranstalter dazu. Teilnehmen können Mädchen und Jungen im Alter von zehn bis 18 Jahren. Ein kostenloses Informationsheft kann per E-Mail an die Adresse schueler@austauschdienst. de angefordert werden. (kjr)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.