In Lößnitz fällt letzter Wohnblock

Lößnitz.

Im Lößnitzer Neubaugebiet soll im Sommer der Wohnblock Ringstraße 28 bis 34 abgerissen werden. Darüber wurde im Stadtrat informiert. Es handelt sich um das letzte Gebäude, das die Wohnungsgenossenschaft "Wismut" in dem Wohngebiet besitzt und gleichzeitig um den vorläufig letzten Wohnblock, der abgerissen wird. Die Wohnungsbaugesellschaft Lößnitz hat derzeit keine Rückbaupläne. (mu)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...