Jerusalema-Tanzfieber greift auf Kinder über

Die eingängigen Rhythmen des Liedes aus Südafrika zaubern weltweit Lächeln auf Gesichter. Spaß, sich daran zu beteiligen, hatten jetzt auch die Knirpse und Erzieher in einer Kita der Johanniter in Aue.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.