Kalender von Dynamo erzürnt FCE-Fans

Supermarkt verkauft in Aue Süßigkeit, die nicht allen schmeckt

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

2Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 4
    1
    Edelsachse
    14.11.2018

    Lässt doch mal die Kirche im Dorf. Ja, dann gibt es eben den Dynamo Kalender. Wenn Aldi die Dinger nicht loswird dann wird es vielleicht nächstes Jahr keine mehr geben.bso einfach ist das. Und das ich aus Frust Wäre im Laden zerstöre zeugt von gaaaaaaanz wenig Hirn.

  • 16
    1
    Hankman
    13.11.2018

    Ach Gott, manche Leute haben Sorgen. Vielleicht sollte sich der FCE mal darum kümmern, dass es auch von ihm solche Fan-Artikel in den Läden der Region gibt. Da geht sicher was. Und die Fans sollten einfach drüberstehen. Es kommt doch auch keiner auf die Idee, alle Wespen zu erschlagen, nur weil die schwarz-gelb sind. Also: Locker bleiben! Kleiner Tipp noch an Aldi: Dynamo Dresden ist wie Aue kein Erstligist, sondern spielt in der 2. Liga.