Kleintransporter fährt 66-Jährigen an

Zwönitz.

Ein Fußgänger ist bei einem Unfall am Montag in Zwönitz leicht verletzt worden. Der 66-Jährige war gegen 11.40 Uhr von einem Kleintransporter erfasst worden, der rückwärts durch einen Baustellenbereich in der Franz-Schubert-Straße fuhr. Der Mann hatte laut Polizei hinter dem VW die Straße überquert. Durch den Zusammenstoß stürzte der 66-Jährige und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. (kjr)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.