Kriminalität - Unbekannte brechen in Büro ein

Bad Schlema.

Einen hohen Stehlschaden haben Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch in Bad Schlema hinterlassen. Wie die Polizei mitteilte, brachen sie in ein Büro im Bereich der Auer Straße ein. Im Inneren wurden in der Folge gewaltsam eine Tür geöffnet und die Räumlichkeiten durchsucht. Die Diebe entwendeten ein Notebook, eine externe Festplatte und ein Smartphone. Der Stehlschaden wird mit rund 2000 Euro beziffert. Die Höhe des Sachschadens beträgt geschätzte 100 Euro. (tjm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...