Landratsamt am Freitag geschlossen

Annaberg-Buchholz.

Im Landratsamt Erzgebirgskreis findet am 22. Mai, dem Brückentag nach Himmelfahrt, kein regulärer Dienstbetrieb statt. Darüber informiert die Kreisverwaltung. Im Landratsamt gilt wegen der Corona-Krise bereist seit März ein eingeschränkter Dienstbetrieb. Für den Publikumsverkehr ist geschlossen. Die Verwaltung ist via Post, Telefon und E-Mail erreichbar. Für Dienstleistungen der Kfz-Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde gelten einschränkende Regelungen. Über eine Rückkehr in den regulären Betrieb soll in den kommenden Tagen entschieden werden. (juef)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.