Lauter: Sechs Verletzte bei Auffahrunfall 

Lauter-Bernsbach.

Bei einem Unfall auf der B 101 in Lauter sind am Montagvormittag sechs Menschen verletzt worden. Nach Polizeiangaben waren drei Pkw Ford und ein Pkw Opel von Aue nach Annaberg-Buchholz unterwegs. Als der Opel verkehrsbedingt hielt, fuhr die 56-jährige Fahrerin eines Ford auf den vorausfahrenden Ford (Fahrerin: 35). Dieser wiederum prallte durch den Anstoß gegen den dritten Ford (Fahrer: 44), der gegen den Opel geschoben wurde. Alle vier Fahrer sowie eine Mitfahrerin (57) der 35-Jährigen und eine Mitfahrerin (20) des 44-Jährigen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Sachschaden: rund 19.000 Euro. Die Feuerwehr Lauter kam zum Einsatz, um die Fahrzeuge zu sichern und Betriebsmittel zu binden. Zudem waren mehrere Rettungswagen im Einsatz, um die Verletzten ins Krankenhaus zu bringen.

Die B 101 wurde kurzzeitig mehrere Male gesperrt. Der Verkehrsunfalldienst ermittelt zum Unfallhergang. (nikm/fp)
 

Bewertung des Artikels: Ø 3 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...