Lichteraktion schafft es in Jahresrückblick

Schwarzenberg.

Ein junger Mann aus Schwarzenberg hat es mit einer leuchtenden Aktion in den "etwas anderen Jahresrückblick 2019" geschafft, den die Polizei jetzt veröffentlichte. An einem Abend im Februar teilte ein Zeuge mit, ein schwarz gekleideter Mann zünde auf einer Wiese im Stadtgebiet Kerzen an und laufe immer wieder trotz Fahrverkehrs auf die angrenzende Straße. Die Beamten trafen vor Ort auf den Beschriebenen: Er hatte am Valentinstag auf der Wiese ein Herz aus Teelichtern aufgestellt. Ob es die Dame seines Herzens auch gesehen hat, ist laut Polizei nicht bekannt. (stl)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.