Mehr Geld für Essen aus Kita-Küche

Schönheide.

Der Gemeinderat Schönheide kommt am Dienstag, 19 Uhr in der Aula der Geschwister-Scholl-Oberschule Schönheide zu seiner Sitzung zusammen. Beschlossen werden soll der Haushalt 2021. Weiterhin geht es um die Auftragsvergabe für die Bodensanierung auf dem Gelände der ehemaligen Knoll-Fabrik, die Polizeiverordnung der Gemeinde Schönheide und eine mögliche Ausschreibung der bislang in kommunaler Trägerschaft befindlichen Kindertagesstätten. Zu beschließen haben die Gemeinderäte auch die Anhebung der Portionspreise für das Essen, das in der gemeindeeigenen Küche in der Kita "Villa Kunterbunt" gekocht wird. (ike)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.