Mit geschmückten Traktoren auf Tour

Aue/Schwarzenberg.

Am dritten Advent rollen Landwirte aus Raum mit geschmückten und beleuchteten Traktoren durch Schneeberg, Aue und Lößnitz, um Mut und Freude zu verbreiten. Der Korso kommt aus Richtung Zwickau in Schneeberg an und fährt 18.30 Uhr von der Pflegeeinrichtung am früheren Bergarbeiterkrankenhaus aus weiter Richtung Auer Helios Klinikum und schließlich nach Lößnitz, ehe er den hiesigen Altkreis wieder verlässt. Laut Aue-Bad Schlemas Pressesprecherin Jana Hecker hätten die Landwirte gerne mehr Pflegeheime angefahren, aber in vielen Einrichtungen ist dann bereits Bettzeit. Falls es noch jemanden gibt, der die mit Lichterketten und weihnachtlichen Figuren geschmückten Traktoren mit einem festlich geschmückten Fahrzeug begleiten will, der melde sich umgehend bei Maria Pape unter Ruf 0173 4617617. (kjr)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.