Mopedfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Zwönitz.

Offenbar wegen eines Reifenplatzers an seinem Zweirad ist am Sonntagmittag gegen 11.35 Uhr ein Mopedfahrer auf der Staatsstraße 258 zwischen Zwönitz und dem Abzweig Brünlos in Höhe des Waldschlösschens gestürzt. Der 54-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen, teilte die Polizei am Montag mit. An der Schwalbe entstand bei dem Unfall geringer Schaden. (stl)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.