Motorradfahrer schwer verletzt

Zwönitz.

Am Samstagnachmittag kam es in Niederzwönitz zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer (56) schwer verletzt wurde. Der Motorradfahrer war auf der Staatsstraße 258 aus Richtung Stollberg in Richtung Niederzwönitz unterwegs. Dabei wurde er von einem Pkw Peugeot (Fahrer 76) erfasst, der von der Stollberger Straße aus Richtung Niederzwönitz kommend nach links auf die S 258 in Richtung Stollberg abbog. Der schwer verletzte Motorradfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht. Gesamtsachschaden: 8000 Euro. Die Straße war für zwei Stunden gesperrt. (ike)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...