Neue Decke für B 101 kommt erst 2020

Aue/Schwarzenberg.

Die Bundesstraße 101 von Schwarzenberg nach Annaberg sollte im Abschnitt zwischen Unterscheibe und der Brauerei Fiedler eigentlich dieses Jahr noch eine neue Deckschicht bekommen. Doch das kann laut Isabell Siebert, Pressesprecherin des Landesamts für Straßenbau und Verkehr, nur unter Vollsperrung geschehen. Allerdings sei mit Blick auf bereits laufende Bauarbeiten am Straßennetz in der hiesigen Region durch das Landesstraßenbauamt sowie durch Maßnahmen von Versorgungsträgern zum gegenwärtigen Zeitpunkt eine weitere Umleitung des Verkehrs auf der B 101 nicht möglich, heißt es weiter. Deshalb geht das Lasuv davon aus, dass der Bau der Straßendecke im genannten Bereich nicht mehr 2019, sondern erst 2020 erfolgt. (matu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...