Neuer Ballfangzaun für Kunstrasenplatz

Raschau-Markersbach.

Die Fußballer wird es freuen: Der Gemeinderat von Raschau-Markersbach hat für den Kunstrasenplatz an der B 101 in Raschau einen neuen Ballfangzaun bestellt und den Auftrag für dessen Aufbau vergeben. Kostenpunkt rund 18.000 Euro. Doch derzeit sei das Material nicht lieferbar. Mit der Umsetzung rechnet die Gemeinde erst im Frühherbst. (matu)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.