Oschatzgarten und Vereinszuschüsse

Schönheide.

Zu seiner konstituierenden Sitzung kommt der neue Gemeinderat von Schönheide am morgigen Dienstagabend zusammen. Neben der Wahl des stellvertretenden Bürgermeisters/Amtsverwesers und der Besetzung der Ausschüsse geht es um die Neugestaltung der Multifunktionsfläche Oschatzgarten, speziell um den Bau der Stützmauer zum Fußweg, um Zuschüsse an den Erzgebirgischen Heimatverein und den Verein Historische Skitruhe sowie um das Thema Lückenschluss im Breitbandausbau. (ike)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...