Plätzchen überzeugen Naschkatze

Zehnjährige Beierfelderin findet Rezept "sehr gut"

Schwarzenberg/Beierfeld.

Liesbeth-Hanna hat schon eine gewisse Routine, was das Backen angeht. Da kam das Plätzchen-Rezept "Schwedischen Pfefferkuchen" von TV-Zuckerbäckerin Jennifer Tippner aus Schwarzenberg genau richtig, um mal wieder neue Plätzchen für die Adventszeit auszuprobieren. Die Zehnjährige liebt es, gemeinsam mit ihrer Mutti, in der Küche zu stehen und Teig anzurühren. "Und seit Corona ist das etwas, was wir wirklich viel öfter als gewöhnlich machen", so die Mama. "Die schmecken wirklich sehr gut. Das Rezept heben wir uns definitiv auf", lobt das Mädchen aus Beierfeld. Zuckerbäckerin Jennifer Tippner hat die Zitterpartie aus der letzten Sendung überstanden. Am Sonntag ab 17.25 Uhr gehts um den Einzug ins Halbfinale. (matu)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.