Polizei - Schlägerei unter 20 Flüchtlingen

Schneeberg.

Zu einer Schlägerei unter mehreren Flüchtlingen ist es am Donnerstagabend im Asyl-Erstaufnahmeheim in Schneeberg gekommen. Wie die Polizei berichtet, waren daran etwa 20 aufgebrachte Asylbewerber beteiligt. Zwei Personen wurden verletzt. Unklar ist bislang, wie es zu der Auseinandersetzung kam. Laut Polizei ist für die zwei Körperverletzungen ein Mann (36) tatverdächtig. Außerdem sei gegen einen 32-jährigen Bewohner unter anderem eine Anzeige wegen sexueller Belästigung erstattet worden. Nach Auskunft der Polizei hatte sich der Streit gegen 19.30 Uhr ereignet. Der Wachschutz des Heims informierte die Beamten, die die Schlägerei rasch beenden konnten. (juef)

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
2Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 4
    0
    Einspruch
    19.01.2019

    Und warum kloppen sich da immer gleich so viele? Einzelfälle?

  • 9
    4
    Pelz
    19.01.2019

    Schlägerei unter 20 Facharbeitern könnte es auch heißen.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...