Reizen und Stechen auf der "Urschelhöhe"

Schneeberg/Eibenstock.

Die Skatsportgemeinschaft Schneeberg richtet am heutigen Freitag ihr drittes Turnier in diesem Jahr in der Gaststätte "Urschelhöhe" aus. Gespielt werden ab 18 Uhr zweimal 48 Partien. Im Jackpot warten derzeit rund 115 Euro auf den Gewinner des nächsten Grand ouverts. Im zweiten Wettstreit lagen mit Rony Müller, der auf 2424 Punkte kam, Heinz Haferkorn (2379) sowie Reiner Uhlisch (2285) drei Einheimische vorn. Platz 1 im zweiten Turnier der Jahresserie des ESV 90 Eibenstock hat sich der Bad Schlemaer Günther Oginsky gesichert. Mit 1802 Zählern verwies er die Eibenstocker Thomas Groß (1774) und Peter Vogel (1664) auf die Ränge 2 und 3. (uhli/paw)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...