Rückhaltebecken kommt nicht

Zwönitz.

Das Hochwasserrückhaltebecken zwischen Zwönitz und Dorfchemnitz wird nicht gebaut. Am Dienstag soll der Stadtrat das Planfeststellungsverfahren beenden. Grund ist, dass sich mit den neuesten Zahlen kein positives Kosten-Nutzen-Verhältnis ergibt. Die Planungskosten liegen bei 381.000 Euro. (tjm)

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    1
    Tauchsieder
    25.09.2019

    Das ist doch mal eine gute Nachricht!



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...