Schulareal erhält neuen Zaun

Bockau.

Das Gelände rund um die Grundschule Bockau wird in den kommenden Wochen mit einem neuen Zaun versehen. Zuvor entfernte eine Firma noch das Wurzelwerk der Pappeln, die gefällt werden mussten, weil sie krank waren und zur Gefahr hätten werden können. Zum neuen Zaun gehört auch ein verzinktes Tor. "Wir wollen das gleich in einem Arbeitsschritt erledigen", sagt Bürgermeister Siegfried Baumann (parteilos). Zumal man jetzt "die Luft" dazu habe, nachdem Schulanfang und Wurzelfest vorüber sind. Auch das Pflanzen neuer Bäume als Ersatz für die gewichenen Pappeln steht auf der Agenda. Wer in diesem Zusammenhang eine Baumpatenschaft übernehmen will, könne sich jederzeit in der Gemeindeverwaltung melden. (ane)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...