Schwarzenberg feiert die Einheit

Perle zeigt sich bunt und lebendig - Sanierter Schlosspark wird eröffnet

Schwarzenberg.

Zahlreiche Aktionen und Angebote locken am Samstag zu einem Familientag in die Schwarzenberger Altstadt.

Mit einer Feierstunde ab 10 Uhr in der St.-Georgen-Kirche soll der 30. Jahrestag der Deutschen Einheit gewürdigt werden. Anschließend ab 11 Uhr starten unterhaltsame Angebote für Groß und Klein im Herzen der Stadt. "Speziell im Bereich des Springbrunnens und der Oberen Schlossstraße gibt es Aktionen für Kinder, die Flame Dancers zeigen Kostenproben ihres Könnens. Es gibt Eis und Zuckerwatte und vieles andere mehr", sagt Katrin Hübner, Sprecherin der Stadtverwaltung. 14 Uhr erfolgt dann durch Landrat Frank Vogel und Oberbürgermeisterin Heidrun Hiemer die feierliche Eröffnung des neu gestalteten Parks rund um Schloss Schwarzenberg. Unter dem Motto "Blickwinkel - Winkelblicke" können Besucher den ganzen Nachmittag über den Park besuchen, die Kunst auf neuen Wegen entdecken, dazu gibt es Führungen und Musik.

Ein Familienfest unter dem Titel "Bunte Perle" findet ebenfalls am Samstagnachmittag auf einem Teil des Parkplatzes am Finanzamt statt. "Das ist ein überparteiliches Fest gegen Rassismus und für ein friedliches Miteinander", sagt Veranstalter Frank Trippel. Auch hier gibt es Musik, Nachdenkliches, ein Spielmobil für Kinder und mehr. (matu)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.