Schwerer Motorradunfall auf B169 in Bad Schlema

Nach ersten Informationen wurden drei Personen verletzt.

Bad Schlema.

Auf der B169 an der Ampelkreuzung Auer Straße/Friedensstraße in Bad Schlema  ist es am Sonntagabend aus bisher unbekannten Gründen zu einem schwerem Unfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw gekommen. Dabei wurden nach ersten Informationen drei Personen verletzt. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen. Die Bundesstraße war mehr als eine Stunde voll gesperrt. (nikm)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.