Sonderzugfahrt muss verschoben werden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Schwarzenberg.

Für 14. Mai hatten die Mitglieder des Vereins Sächsischer Eisenbahnfreunde zu einer Sonderzugfahrt nach Beelitz-Heilstätten eingeladen, wo auch ein Baumkronenpfad besucht werden sollte. Wie der Verein am Freitag mitteilte, kann diese Tour aus organisatorischen Gründen an diesem Termin nicht durchgeführt werden. Der Ausflug soll nun am 2. Juli stattfinden. Vormerkungen bleiben gültig. Eventuell notwendige Aktualisierungen will der Verein eventuell ab Mitte Juni veröffentlichen. (stl)

Das könnte Sie auch interessieren