Stadt plant Liste mit Online-Händlern

Aue/Bad Schlema.

Da die meisten Geschäfte aufgrund verschärfter Corona-Maßnahmen von Montag an schließen müssen, plant die Stadt Aue-Bad Schlema, ortsansässige Händler durch einen speziellen Service zu unterstützen. Laut Stadtsprecherin Jana Hecker soll auf der Internetseite der Kommune eine Liste mit Händlern erscheinen, die Online-Verkauf anbieten. Wer auf diese Liste will, der kann sich in der Stadtverwaltung bei Ines Schieck melden. (kjr)

E-Mail: ines.schieck@aue.de

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.