Stadt überarbeitet Kriterien für Preise

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Eibenstock.

Die Stadt Eibenstock vergibt jährlich in verschiedenen Kategorien Ehrenpreise an Bürger der Stadt. Für die Ehrungen wurden jetzt neue Kriterien aufgestellt. Statt wie bisher vor allem für 15-, 20- oder 25-jährige Mitgliedschaft beziehungsweise Tätigkeit Ehrungen zu vergeben, sollen nun zukünftig auch "außergewöhnliche Aktivitäten" bedacht werden. Mit der Überarbeitung der Kriterien habe der Stadtrat "mehr Möglichkeiten, um angemessen zu entscheiden", heißt es zur Begründung. Die Stadt Eibenstock vergibt Ehrenmedaillen in Gold, Silber und Bronze, den Wirtschaftspreis, den Sanierungs- und Gestaltungspreis sowie den Kulturpreis. (ike)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.