Stadtbibliothek bleibt vorerst zu

Oelsnitz.

Die Oelsnitzer Stadtbibliothek bleibt bis zum 19. April geschlossen. Das sei mit Bürgermeister Bernd Birkigt so abgestimmt, heißt es. In dieser Zeit können keine Medien abgegeben werden. Ausgeliehene Medien werden automatisch verlängert. Gebühren entstehen keine. Das Bibliotheksteam verweist zudem auf die Onlinebibliothek. (bjost)www.onleihe.de/bibo-on


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.