Straßenbau - Arbeiten in Altstadt gehen weiter

Lößnitz.

Grund- und Oberschule in der Lößnitzer Altstadt sind ab Montag nicht mehr über den Obergraben erreichbar. Die Straße wird laut Stadtverwaltung von Schneeberger Platz bis Einmündung Johannisstraße voll gesperrt. Die Sperrung soll bis Jahresende dauern. Es werden Leitungen verlegt und die Straße saniert. In der Kühnhaider und der Dittersdorfer Straße sollen am Montag die Arbeiten nach der Winterpause wieder beginnen. Auch da kommt es zu Vollsperrungen. (mu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...