Straßenbeleuchtung bald komplett neu

Hundshübel.

Im Stützengrüner Ortsteil Hundshübel werden in diesen Tagen die letzten alten Laternen erneuert. Neue Leuchtmittel erhalten die Dorfstraße, die Eibenstocker Straße und der Schulberg. Damit sei die Modernisierung der Straßenbeleuchtung in Hundshübel abgeschlossen, sagte Bürgermeister Volkmar Viehweg (parteilos/Mandat CDU). Für diesen letzten Bauabschnitt investiert die Gemeinde 71.650 Euro. Davon kommen 40.200 Euro aus Fördermitteln. (mu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...