Stromausfall trifft Hochzeitsfeier

Lößnitz.

In Lößnitz hat es am Sonnabend einen Stromausfall gegeben. Das bestätigte am Montag Evelyn Zaruba, Pressesprecherin der Firma Mitnetz-Strom. Die Störung habe von 11.20 bis 12.29 Uhr bestanden und nur fünf Kunden betroffen. "Aber darunter befand sich leider auch eine Gaststätte mit einer Hochzeitsgesellschaft", sagte Zaruba. Bei Baggerarbeiten sei ein Niederspannungskabel zerrissen worden. Mitnetz habe schnellstmöglich reagiert und das Ganze beheben lassen. Wie die Pressesprecherin weiter einräumte, gab es wenige Tage zuvor schon einen Stromausfall in Lößnitz. Da habe ein Kabelfehler eine Mittelspannungsstörung ausgelöst. Von solchen Problemen seien meist mehrere hundert Kunden betroffen. "Es könnte sein, dass die fünf vom Sonnabend da auch bereits darunter gewesen sind", so Zaruba. (kjr)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.