Stützmauerbau erneut Thema

Schönheide.

Nachdem Schönheides Gemeinderat im Mai beschlossen hatte, den Punkt zum Bau der Stützmauer an der Oschatz-Villa von der Tagesordnung zu nehmen, Amtsverweser Eberhard Mädler dagegen aber in Widerspruch gegangen ist, gibt es mit dem Thema nun eine außerplanmäßige Sitzung des Gremiums. Außerdem soll es um die Fassadensanierung am Wohnhaus Obere Straße 8 gehen. (ike)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...