Südstraße wird für 300.000 Euro saniert

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Eibenstock.

Der Ausbau der Südstraße in Eibenstock ist vom Stadtrat für Kosten in Höhe von rund 310.000 Euro an eine Zwönitzer Firma vergeben worden. Laut Bürgermeister Uwe Staab (CDU) werde der Baubeginn jedoch erst nach dem Ausbau der Feuerwehrstraße beginnen, damit das Wohngebiet in dem Stadtteil erreichbar bleibe. (ike)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.