Telekom will Netz ausbauen

Zschorlau/Eibenstock.

Den Ausbau des Glasfasernetzes hat die Telekom für den Zschorlauer Ortsteil Albernau und für die Stadt Eibenstock angekündigt. Rund 550 Haushalte profitieren in Albernau davon, dafür wird das Unternehmen rund einen Kilometer Glasfaser verlegen und drei Verteiler aufstellen. In Eibenstock werden rund zwei Kilometer Glasfaser verlegt und acht Verteiler aufgestellt. 1000 Haushalte profitieren hier vom Ausbau. In beiden Orten soll es das schnelle Internet ab dem 1. Quartal 2021 geben. (ike)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.